Fotografie Bewusstsein

“Das Hauptinstrument des Fotografen sind seine Augen.
So verrückt wie es scheint, wählen viele Fotografen mit den Augen anderer – vergangener oder gegenwärtiger – Fotografen zu sehen.
Diese Fotografen sind blind.”
Manuel Alvarez Bravo

..Außer dem Selbst, dass sich als Bewusstsein verwirklicht, was bedeutet, es gibt nur das Selbst, gibt es nichts…jede Form, jeder Gedanke, jede Handlung, alles Formlose ist die absolute Verwirklichung des Selbst.
Somit taucht alles eben Erwähnte im Bewusstsein auf und wieder ab (früher oder später).
Und so gibt es nur das Spiel des Selbst in Form eines Traumes, dem Du den Namen Bewusstsein geben könntest, es gibt somit nur Selbstgespräche, Selbsthandlungen, Selbstgedanken etc….
Muni (Zitat aus Text: Das Eine Selbst)

“The most common ego identifications have to do with possessions, the work you do, social status and recognition, knowledge and education, physical appearance, special abilities, relationships, personal and family history, belief systems, and often political, nationalistic, racial, religious, and other collective identifications. None of these is you.”
Eckhart Tolle